Die Promi-Geburtstage vom 17. Juni 2010: Joachim Król

Zuletzt konnte man ihn in dem opulenten Historienfilm «Heinrich 4» von Jo Baier im Kino sehen, ein eher ungewöhnliches Genre für den Mann aus dem Ruhrgebiet. Oft sind es eher die natürlich gespielte Durchschnittlichkeit sowie die zart entrüstete Mimik, die Joachim Król häufig eine außergewöhnliche Komik verleihen.Auf diese Weise macht der Schauspieler, der heute 53 Jahre alt wird, seine Charaktere zu liebenswürdigen Anti-Helden und gewinnt das Mitgefühl jedes Zuschauers.Derzeit ist der in Herne geborene Bergmannssohn als Ermittler Lutter im Revier unterwegs, um Mordfälle aufzuklären. In der zuletzt ausgestrahlten dritten Folge «Blutsbande» hatte der Ruhrpott-Kommissar gemeinsam mit seinem Partner Michael Engels, gespielt von Matthias Koeberlin, den Mord an dem Essener Bauunternehmer. Read More..

Insgesamt entsendet der NRW-Landtag 133 Wahlleute in die Bundesversammlung

Düsseldorf (ddp-nrw). Die Schauspielerin Martina Gedeck und der Regisseur Sönke Wortmann wählen am 30. Juni den neuen Bundespräsidenten mit. Die Grünen im nordrhein-westfälischen Landtag nominierten am Dienstag die beiden Künstler. Bei der konstituierenden Sitzung des Landtags am Mittwoch werden sie offiziell nominiert. Insgesamt entsendet der NRW-Landtag 133 Wahlleute in die Bundesversammlung. «Ich freue mich, dass wir neben unseren Grünen mit Martina Gedeck und Sönke Wortmann auch zwei prominente Kulturschaffende für die Bundespräsidentenwahl gewinnen konnten», sagte Grünen-Fraktionschefin Sylvia Löhrmann. Insgesamt entsenden die NRW-Landtagsgrünen 17 Vertreter in die Bundesversammlung. Die FDP bestimmte ebenfalls. Read More..

Granderath neuer NDR Fernsehfilm-Chef

Christian Granderath wird neuer Leiter der Abteilung Fernsehfilm, Spielfilm und Theater beim Norddeutschen Rundfunk (NDR) und damit Nachfolger der fristlos entlassenen Doris Heinze. Der NDR-Verwaltungsrat habe einem entsprechenden Vorschlag des Intendanten zugestimmt, teilte der Norddeutsche Rundfunk in Hamburg mit. Der 50-jährige Granderath, derzeit Produzent der Produktionsfirma TeamWorx in Köln, sei ein anerkannter Fachmann und Kenner der Szene und habe zahlreiche mit Preisen ausgezeichnete Kino- und Fernsehfilme produziert oder redaktionell verantwortet.Teamworx ist bekannt für aufwändige TV-Filme und Mehrteiler wie «Der Tunnel», «Dresden», «Die Flucht» oder «Die Luftbrücke». Granderath war unter anderem bereits als Redakteur beim Fernsehspiel des früheren Südwestfunks zuständig. Read More..